Ich habe nur Augen für dich!

Eigentlich haben es Männer doch leicht, oder? Der Liebsten zum Valentinstag einen hüschen Blumenstrauß hinstellen und sie sind aus der Sache fein raus. Aber der Valentinstag ist ja kaum mehr nur ein Pflichttermin für Männer, sondern es gibt auch immer mehr Valentinen, die ihrem Liebsten eine Freude machen möchten. Zur Abwechslung vielleicht einmal nicht mit essbarer Unterwäsche.

Auf der Suche nach einem witzigen Geschenk fürs Männchen bin ich im Internet auf diese Idee gestoßen. Originell, amüsant und leicht umzusetzen. Ganz nach meinem Geschmack. Alles, was ihr dafür braucht, sind 2 weiße Holzperlen. Ich habe jeweils einen roten Wollfaden durchgezogen, verknotet und sicherheitshalber mit Heißkleber befestigt und auf die richtige Länge gekürzt. Ans andere Ende habe ich Wackelaugen geklebt. Noch ein paar rote Äderchen für die Authentizität draufgemalt und die Äuglein wanderten ins Glas. Das gab es übrigens für 50 Cent bei Tedi. Nach Bedarf ein bisschen Glitter mit hineingeben, Etikett schreiben, Schleifchen drum, fertig.

Ich bin ja nicht so der Typ für schnulzige Liebesbekundungen, von daher trifft dieses kleine Gimmick genau meinen Geschmack.

Euch allen noch einen herzigen Valentinstag!